Aktuelles

Verwaltungsausflug

 

Das CERN, die Europäische Organisation für Kernforschung, ist eine Großforschungseinrichtung bei Meyrin im Kanton Genf in der Schweiz. Am CERN wird physikalische Grundlagenforschung betrieben, insbesondere wird mit Hilfe großer Teilchenbeschleuniger der Aufbau der Materie erforscht……

 

In Wikipedia kann man dann noch eine Reihe weiterer Fakten über dieses Forschungsprojekt lesen. Aber warum lesen, wenn man es live erleben kann.

Das dachte sich auch die Vorstandschaft des Musikvereins und fuhr am 3. Septemberwochenende mit dem Verwaltungsrat in die Schweiz und besichtigte Teile des Großprojektes. Möglich war das nur durch unseren Musikerkollegen Dr. Bernd Windelband, der momentan an diesem Projekt mitarbeitet und uns zur Besichtigung eingeladen hatte.

Es war phänomenal, gigantisch und kaum fassbar, was wir dort gesehen und erklärt bekommen haben. Die Dimensionen, die Präzession und Komplexität haben uns sprachlos gemacht. Wir sind sehr froh, dass wir die Möglichkeit hatten, einen kleinen Einblick in dieses Projekt zu bekommen und bedanken uns ganz herzlich bei Bernd und seinen Kollegen!

Den nächsten Tag verbrachten wir dann noch in Genf und besichtigten diese schöne Stadt. „Reiseführer“ Bernd zeigte uns einige Sehenswürdigkeiten und nach einer Auszeit am Genfer See stiegen wir wieder in den Bus in die Heimat.