Aktuelles

Helferfest 2013

Helferfest beim Karlsdorfer Superverein

Am vergangenen Samstag trafen sich um 14 Uhr die Helferinnen und Helfer des Musikvereins um gemeinsam zu boßeln. Diese sportliche Veranstaltung wurde wieder mit viel Spaß und flüssiger Stärkung aus dem Bollerwagen zu einem lustigen Event.

 

 Nach der vielen frischen Luft ging es zurück zum Musikerheim. Dort begrüßte der erste Vorstand Dr. Hans-Jürgen Panitz die Anwesenden, umrahmt von der Musik eines Bläserquartetts. Zum Essen gab es das Spanferkel, welches der Musikverein am Jubiläumsfest bei „Karlsdorf sucht den Superverein“ gewonnen hatte.

Im Anschluss an das Essen führte Hans-Jürgen Panitz die Siegerehrung vom Boßelturnier durch und  sprach noch allen Helfern des ganzen Jahres seinen herzlichen Dank aus. Besonders herausgehoben hat er den Einsatz von Gerda und Rüdiger Riffel, welche sich immer unermüdlich an allen Einsätzen beteiligen oder federführend ausführen.

Zur Freude der Anwesenden zeigte Reinhard Zimmermann eine Diashow mit Bildern von dem Vereinsausflug nach Valencia 1982 und einer Wanderung 1983. Dann wurde noch eine alte Tradition des Musikvereins fortgesetzt: „Der schwarze Koffer“. Iris Weschenfelder brachte den Koffer in  Umlauf und der Inhalt war zu erraten: eine DVD vom Karlsdorfer Jubiläumsfest, welche  gleichzeitig der Gewinn dieses Spieles war.

Wir hoffen, dass das Fest für alle Helferinnen und Helfer etwas zu bieten hatte und dass sie die Veranstaltung genossen haben.