Aktuelles

Helferfest 2012

 

Rückblick Helferfest 2012

Einen etwas anderen Samstag verbrachte die Musikerfamilie in und um Karlsdorf. Es trafen sich gegen 14 Uhr fast 50 Personen von jung bis fast noch jung.

Die Verpflegungs-Bollerwägen waren gut bestückt mit Brezeln, die uns von der Bäckerei Siegfried Schlindwein gesponsort wurden, und Getränken. Dann ging das Boßeln los. Drei Gruppen kämpften um den Sieg und ließen die Kugeln rollen. Zwischendurch wurde sich immer wieder gestärkt und am Ende gewann die Siegergruppe mit einem Punkt Vorsprung knapp aber glücklich. Dieser Sieg wurde später mit einem Süßigkeitenkorb belohnt, den sich die Teilnehmer teilten.

Angekommen im Musikerheim begrüßte der erste und der zweite Vorstand die Anwesenden.

Hans-Jürgen Panitz bedankte sich bei allen Helferinnen und Helfern des laufenden Jahres, da wieder viel zu schaffen war und alle mit angepackt haben, so dass die Feste erfolgreich waren. Gerda Riffel bekam einen Blumenstrauß und zwei Musicalkarten, als kleiner Dank für die herausragenden Einsätze bei allen Festlichkeiten. Stehende Ovationen der Anwesenden bestätigten die Worte des 1. Vorstandes, der ebenfalls Rüdiger Riffel für die außergewöhnlich hohe Bereitschaft zur Hilfe an allen Ecken und Enden dankte. Nach einer Stärkung am leckeren Buffet zeigte Rüdiger Riffel einige Filmepisoden aus dem Jahr 1990 und 1992, bei welchen Teile von der Hitparade beim Musikfest oder des Helferfestes zu sehen waren. Hier konnte man über einiges schmunzeln, was damals von Ehrenvorstand Helmut Riffel aufgenommen worden war.

Ein rundum gelungenes Helferfest für alle ging dann zu später Stunde zu Ende.