Aktuelles

Rückblick auf's Frühjahrskonzert

Das Frühjahreskonzert des Musikvereins am vergangenen Samstag war auch dieses Jahr ein voller Erfolg. Dirigent Jürgen Luft verstand es wieder einmal hervorragend ein interessantes und abwechslungsreiches Programm zusammenzustellen.

So konnten die Zuhörer im ersten Programmteil mystisches und geheimnisvolles vernehmen. Im zweiten Teil holten wir Brasilien in die Altenbürghalle. Auch weitgereiste Zuhörer aus Brasilien waren begeistert und gratulierten Jürgen Luft für dieses gelungene Konzert.

Das Frühjahrskonzert ist ein passender Rahmen für die Ehrungen von verdienten Mitgliedern. So konnte der stellvertretende Präsident des Blasmusikverbandes Karlsruhe, Herr Bernhard de Bortoli, und erster Vorsitzender Dr. Hans-Jürgen Panitz einige Musiker für ihre langjährige Treue zur Blasmusik ehren. Dies waren für 10 Jahre Aktivität: Florian Lukas, Christoph Lukas, Marvin Schlindwein, Kevin Schlindwein, Caroline Lautenschläger. 20 Jahre aktiv musizieren: Saskia Riffel, Manuela Mahler, Laddalin Teso, Dominik Mahler. 30 Jahre spielen: Mathias Fohler, Iris Weschenfelder, Sigrid Luft, Udo Schalk. 40 Jahre aktiv: Ute Riffel, Jürgen Luft, Claudia Huber, Alexander Schlindwein.

Eine ganz besondere Leistung haben zwei Musiker geschafft. Sie spielen seit 50 Jahren aktiv ihr Instrument. Dies sind Alfred Ebert und Reinhard Zimmermann. Diesen geehrten, aber auch allen anderen Musikern ist ein großer Dank auszusprechen für ihre Bereitschaft und ihr Engagement im Verein. Besonders danken möchten wir unserem Dirigenten Jürgen Luft, der es wieder geschafft hat ein Programm auf die Beine zu stellen, das Spaß machte und den Zuhörern hoffentlich ein wenig Spaß brachte.