Aktuelles

AO-Camp 2009

Am Freitagnachmittag (10.Juli) traf sich unser Anfängerorchester mit ein paar Vätern und ihren zwei Jugendleitern am Vereinsheim. Hier wurden die Zelte und Schlafsäcke auf den Anhänger verladen.

Dann ging es los: Mit dem Fahrrad zum Zelten auf dem Weiherberg in Bruchsal. Nach einem kurzen, aber doch recht anstrengenden Anstieg kurz vor dem Ziel kamen dann alle heil an und bauten erst mal ihre Zelte auf. Anschließend wurden die vielen hungrigen Mägen mit Steaks und Würstchen gefüllt. Nach Einbruch der Dunkelheit machten sich die mutigen Musikerinnen und Musiker noch zu einer Fackelwanderung bergauf und bergab über den Weiherberg auf, bevor sie sich müde in ihre Schlafsäcke kuschelten.

Am nächsten Morgen wurden nach einem gemeinsamen Frühstück die Zelte wieder abgebaut und der Heimweg angetreten.

Ein herzliches Dankeschön an Herrmann Schlindwein, der uns wieder das wunderschön gelegene Gärtchen zur Verfügung gestellt hat und an Beate Klein, die sich um unser leibliches Wohl gekümmert hat.